Danke

No Gravatar

Erstmal vielen Dank an alle, die mir gestern zu meinem ersten Geburtstag gratuliert haben.
Darüber habe ich mich sehr gefreut.

Schon zwölf Monate bin ich alt. In der Zeit habe ich vieles erlebt, das meiste war positiv. Ich gehe darauf jetzt aber nicht nochmal ein, Marlon hat Euch ja schon alles erzählt.

Und viele nette Hunde habe ich kennen gelernt. Und auch viele nette Menschen. Und gelernt habe ich auch sehr viel.

Apropos gelernt: Ich fange langsam an meinen guten Vorsatz für 2010 umzusetzen.  Wenn selbst Herrchen sagt, es wird immer besser, dann bin ich wohl auf dem richtigen Weg.
Klar, ich könnte das sofort 100% umsetzen. Könnte…. will aber nicht. Grin

Von unserem tollen Ausflug an meinem Geburtstag (der ja bestimmt nur zu meinen Ehren stattgefunden hat) hat Marlon ja schon kurz berichtet.
Das ist eine Klasse Mannschaft, die sich da gefunden hat. Momentan steht sogar die Weiterlesen

Vorsätze für 2010

No Gravatar

Ja, Marlon, Ja, Du nervst.

Der kurze Furzknöddel meint, ich solle meine Vorsätze für 2010 formulieren. Der nervt schon richtig, dass ich das schreiben soll.

Na gut, damit er Ruhe gibt, nehme ich mir folgendes vor (täräääää):

Ich werde das Wort “Leinenführigkeit” nicht mehr ignorieren.

Reicht doch, oder?


Vorsätze für 2010

No Gravatar

Uiuiui…….

Herrchen sagt ja immer “Nimm Dir keine guten Vorsätze für das neue Jahr, wird eh nix”.

Ich nehme mir aber doch was vor.

  1. Begleithundeprüfung ablegen, damit der Olle endlich Ruhe gibt.
  2. Ein Agility Anfängerturnier nicht als Letzter zu bestehen. Äh, Jörg, wäre schön, wenn Du diesen Vorsatz teilen könntest. Wenigstens den einen Vorsatz. Wir schaffen das!
  3. Weniger rumpöbeln und nicht mehr rumjaulen, wenn meine 2Beiner Abends weggehen. OKAY, ein unrealistisches Ziel hat doch jeder, oder Grin

Und Ihr? Was habt Ihr für Vorsätze für 2010? Come on, teilt sie uns als Kommentar mit.


Mein Jahresrückblick 2009

No Gravatar

ARD, ZDF, RTL, SAT1, Phönix, usw. usw. Alle nutzen sie die letzten Wochen und Tage des Jahres für ihren Rückblick.

Ich mag das. Da wird in 60-240 Minuten nochmal alles (mehr oder weniger) Wichtige und die heraus stechenden Persönlichkeiten des abgelaufenen Jahres gezeigt.

Heute gebe ich meinen persönlichen Rückblick zu virtuellem Papier. Wer also keine Jahresrückblicke mag, bitte jetzt umschalten Smile

Dieses Jahr schaue ich dabei über meinen Futternapfrand hinaus und verschone Euch auch nicht mit Dingen, die gar nicht mir persönlich widerfahren sind.

Weiterlesen

Verstärkung

No Gravatar

Hallo zusammen!

Meine Tagebuchredaktion hat Verstärkung bekommen. Ihr ahnt bestimmt schon wen: Finja

Nach langem zureden meinerseits war sie endlich bereit sich der neuen Herausforderung zu stellen.

Sie wird sich zukünftig verstärkt um die weltpolitischen Geschehnisse, Gesundheits- und Umweltthemen kümmern, beispielsweise welche Pfütze ist am tiefsten, am modrigsten oder in welcher Tierarztpraxis schläft es sich am gemütlichsten.
Zudem versorgt sie Euch mit einem zweiten Blickwinkel auf verschiedene Themen des Alltags.

Damit sieht mein Redaktionsteam wie folgt aus:

  • Marlons Gravatar

    Marlon

    Chefredakteur, Chefherausgeber, Chefpöbler, Chefjournalist, Chefzensor, kurz: Boss

  • Finja

    Finja

    Journalistin, Redaktionsgirli

  • Jörg

    Jörg

    Tippse, Dosenöffner, Fotograf, Fellkrauler, Layouter, Public Relations

Damit Ihr gleich sehen könnt, wer einen Beitrag verfasst hat, erscheint links oben, am Anfang des Beitrags, ein sogenannter Gravatar, ein Bildchen des Verfassers. Und wenn Euch nur mein Geschreibsel interessiert und Ihr der Meinung seid, was andere zum besten geben ist uninterressant (ich kann diese Einstellung zwar verstehen, aber nicht gut heißen), dann wählt Ihr einfach die Kategorie “Hier schreibt Marlon” aus.