Ederseetrip 2011

No Gravatar

Hallo Ihr Lieben,

ich bin die Judy und freue mich, dass Marlon mich gebeten hat einen Gastbeitrag zum Thema Edersee 2011 zu schreiben. Das liegt daran, dass sein Tippser Jörg wohl irgendwie zu faul ist und momentan keine Lust hat, nach Feierabend noch viel zu tippen. ….. naja …..

Damit Ihr wisst, wie ich aussehe, hier ein paar Bildchen.

Genug über mich!

Hier mein Ederseebericht 2011:

Am vergangenen Freitag wurden mal wieder unsere Köfferchen gepackt, mit Kuscheldecke, Schmusetier, Futter und und und.

Weiterlesen

Neujahrsspaziergang

No Gravatar

Das war toll. Heute sind wir wieder im großen Rudel spazieren gegangen. Diesmal im Schmiehbachtal.

Wir waren diesmal noch mehr Beine als bei unserem Adventsspaziergang und hatten auch mindestens soviel Spaß.

Leider ging ein Schlüsselbund verloren, aber Snoop hat ihn wieder gefunden. Puh. Glück gehabt.

Unsere 2Beiner haben sich überlegt, den nächsten Blubbertisch am Edersee steigen zu lassen. Lustige Idee. Warum nicht? Das verspricht doch wieder lustig zu werden, auch für uns Hunde.

Mein Jahresrückblick 2009

No Gravatar

ARD, ZDF, RTL, SAT1, Phönix, usw. usw. Alle nutzen sie die letzten Wochen und Tage des Jahres für ihren Rückblick.

Ich mag das. Da wird in 60-240 Minuten nochmal alles (mehr oder weniger) Wichtige und die heraus stechenden Persönlichkeiten des abgelaufenen Jahres gezeigt.

Heute gebe ich meinen persönlichen Rückblick zu virtuellem Papier. Wer also keine Jahresrückblicke mag, bitte jetzt umschalten Smile

Dieses Jahr schaue ich dabei über meinen Futternapfrand hinaus und verschone Euch auch nicht mit Dingen, die gar nicht mir persönlich widerfahren sind.

Weiterlesen

Edersee Ausflug 28. – 30. August 2009Jägersruh

No Gravatar

Wau, wir haben ein tolles Wochenende hinter uns.

Freitag morgen haben wir unser neues Auto gepackt und uns auf den Weg nach Nordhessen gemacht. Noch wusste ich ja gar nicht um was es geht.

Unsere erste Station führte uns zu Oma Sieglinde und Opa Jürgen.
Hier ist Josy ausgestiegen und übers Wochenende dort geblieben. Sie schafft die längeren Spaziergänge leider nicht mehr.  Frown
Aber hier hat sie auch ein schönes Wochenende.

Unser Domizil am Wochenende war der Landgasthof  “Zur Jägersruh”  in Vöhl-Marienhagen.

Und dann die eigentliche Überraschung: Wir vier sind nicht alleine geblieben. Nach und nach trafen noch ein:

  • Buck und Judy mit Gabi und Andi  im Schlepptau
  • Snoop mit Christine, Heiko und Virginia
  • Polly und Mucki  brachten Karin und Stefano mit und am Samstag sind noch
  • Santi und Karina nachgekommen

Zuerst waren wir etwas erschrocken, wegen der Größe der Zimmer, aber die Größe der Schnitzel (in etwa gleichgroß wie die Zimmer) stimmte uns mehr als fröhlich.

So, beispielsweise, sieht dort ein Hamburger aus:

Hamburger


Und das ist eine Portion Spagetti:

Weiterlesen